NavMenu

Air Serbia fliegt sieben Mal pro Woche nach New York

Quelle: eKapija Mittwoch, 01.03.2023. 14:15
Kommentare
Podeli
Times Square in New York (FotoJames Ting/Unsplash)<span class="HwtZe"><span class="jCAhz><span class="ryNqvb">Times Square in New York
Air Serbia wird die Anzahl der Flüge nach New York in der kommenden Sommersaison erhöhen und ab dem 18. Juni bis Anfang September sieben Mal pro Woche in diese amerikanische Stadt fliegen, das heißt, jeden Tag der Woche, teilte die nationale Fluggesellschaft mit.

Die bisher größte Zunahme der wöchentlichen Flüge von Air Serbia nach New York ist das Ergebnis der jüngsten Erweiterung der Langstreckenflotte. Neben dem Airbus A330-200 mit dem Konterfei von Nikola Tesla verfügt die nationale Fluggesellschaft seit November letzten Jahres auch über einen Airbus A330-200 mit dem Konterfei von Mihajlo Pupin, heißt es in der Mitteilung.

Air Serbia fliegt seit sieben Jahren nach New York. Während dieser Zeit änderte sich die Anzahl der wöchentlichen Flüge, überschritt aber nie sechs, erinnerte George Petkovic, Regionaldirektor von Air Serbia für Nord- und Südamerika.

Seit 2016 sind mehr als 460.000 Passagiere mit Air Serbia zwischen Belgrad und New York geflogen. Es ist eines der begehrtesten Ziele im Netzwerk der nationalen Fluggesellschaft. Während der Wintersaison flog Air Serbia dreimal pro Woche, dienstags, donnerstags und sonntags, zwischen Belgrad und New York.

Ab dem 17. Mai 2023 wird Air Serbia direkte, regelmäßige Flüge zwischen Belgrad und Chicago einrichten. Bis zum 11. Juni wird der Flughafen O'Hare (ORD) zweimal wöchentlich, mittwochs und samstags, und ab dem 12. Juni dreimal wöchentlich montags, mittwochs und samstags angeflogen.


Durch die Erhöhung der Anzahl der Flüge zwischen Belgrad und New York sowie durch die Einführung von Flügen nach Chicago wird die serbische nationale Fluggesellschaft in der kommenden Sommersaison bis zu 10 wöchentliche Flüge zwischen der serbischen Hauptstadt und Nordamerika anbieten.

Dank der Partnerschaft mit dem Unternehmen American Airlines seien einfachere Reisen von Belgrad über New York und Chicago an die Ost- und Westküste Amerikas möglich, heißt es in der Mitteilung.
Kommentare
Ihr Kommentar
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER

Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER

Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Registracija na eKapiji vam omogućava pristup potpunim informacijama i dnevnom biltenu
Naš dnevni ekonomski bilten će stizati na vašu mejl adresu krajem svakog radnog dana. Bilteni su personalizovani prema interesovanjima svakog korisnika zasebno, uz konsultacije sa našim ekspertima.