Quelle: Tanjug | Montag, 17.05.2021.| 14:43
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

VEŠKOVIĆ: Touristen interessieren sich am meisten für Vrnjacka Banja und Sokobanja

Sokobanja
Sokobanja (FotoPrint screen / YouTube / RSFranceIDF)
Das Interesse an Urlaub in serbischen Spas, die letztes Jahr völlig ausgebucht waren, ist auch in diesem Jahr groß, vor allem wenn es um Vrnjacka Banja und Sokobanja geht, sagt der Generalsekretär der Vereinigung der Spas Serbiens, Vladan Veskovic.

Neben diesen beiden Spas interessieren sich Touristen auch für Banja Koviljača, Selters banja, Atomska banja und Ribarska Banja.

Wenn es um ausländische Touristen geht, deren Zahl im letzten Jahr aufgrund der Pandemie erheblich niedriger als in den Vorjahren war, sagt Veskov, dass ihr Besuch hauptsächlich von der epidemiologischen Situation und der Gesundheitspolitik ihrer Herkunftsländer abhängen wird. Eine erhöhte Anzahl ausländischer Touristen in unseren Spas ist aber, seiner Meinung nach, in diesem Jahr zu erwarten.

Am zahlreichsten sind Touristen aus unserer Umgebung, Montenegro, Nordmazedonien und Bosnien und Herzegowina sowie Russen, die serbische Spas schätzen und traditionell besuchen.

Der Verband der Spas Serbiens präsentierte ein neues Projekt "Lernen Sie sich selbst kennen, indem Sie durch Serbien reisen", das eine doppelte Rolle spielt. Die erste besteht darin, den Inlandstourismus und Reiseziele zu fördern, die in Bezug auf Umweltverschmutzung streng kontrolliert werden, wie Tara, Zlatibor, Vrnjacka Banja, Kostunici und der Berg Javor, und die zweite darin, die Menschen in die Notwendigkeit eines gesunden Lebensstils einzuführen.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER