Quelle: Blic | Freitag, 02.04.2021.| 11:20
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Privatisierung von Lasta und Petrohemija wird vorbereitet

(Fotobeeboys/shutterstock.com)
Das Wirtschaftsministerium sollte bis Ende Juni Ausschreibungen für die Privatisierung von Lasta und Petrohemija bekannt geben, was bedeutet, dass in den kommenden Monaten etwas mehr als 3.000 Mitarbeiter in diesen Unternehmen einen neuen Arbeitgeber bekommen könnten.

Der Staat gibt die Suche nach potenziellen Käufern oder strategischen Partnern für Unternehmen, die in seiner Zuständigkeit liegen, nicht auf, von denen es nach den neuesten Daten etwas mehr als 70 gibt, schreibt Blic.

Von dieser Zahl ist für mindestens 30 ungewiss, wann der Verkauf aufgrund von umstrittenen immobilienrechtlichen, gerichtlichen oder anderen Problemen angekündigt wird. Sicher ist, dass bis Ende des Jahres mindestens fünf strategisch wichtige Unternehmen in den Privatisierungsprozess eintreten werden, und die ersten auf dieser Liste sind Lasta und Petrohemija.

Laut Blic ist der Grund für die Ankündigung einer Ausschreibung in den kommenden Monaten bereit, da die Vorbereitung der erforderlichen Unterlagen durch die Privatisierungsberater zu Ende geht und es Sache des Wirtschaftsministeriums ist, die Art und Weise sowie die Bedingungen festzulegen, die potenzielle Käufer oder strategische Partner anziehen könnten.

Unter diesen Bedingungen geht es um den Preis, den Status der Mitarbeiter, aber auch um Investitionen. Es hängt davon ab, ob die Unternehmen, die in der Vorperiode Interesse an Gesprächen mit Regierungsvertretern gezeigt haben, auf die offizielle Einladung reagieren.

Die Gewerkschaften dieser Unternehmen haben unterschiedliche Informationen über die Bekanntgabe von Ausschreibungen. In Lasta sind sie mit den Plänen nicht vertraut, während sie in Petrohemija sagen, sie haben Informationen, dass die Ausschreibung für sie in den kommenden Monaten angekündigt werden soll.

Das Wirtschaftsministerium wollte sich nicht offiziell äußern, aber es wurde offiziell angekündigt, dass bis Ende des Jahres mindestens vier große Unternehmen, darunter Lasta und Petrohemija, neue Eigentümer erhalten sollen.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER