Quelle: Instore.rs | Dienstag, 02.03.2021.| 13:04
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Vladimir Milenković, Gebrüder Weiss - Pandemie hat gezeigt, wie wichtig Transport und Logistik für die Existenz der gesamten Bevölkerung sind

(FotoGebruder Weiss)
Die Coronavirus-Pandemie hat viele Grenzen der Welt geschlossen und Unternehmen in nahezu allen Bereichen den Betrieb erschwert. Wir haben mit Vladimir Milenkovic vom Außenvertriebssektor bei Gebrüder Weiss darüber gesprochen, wie sich dies auf die Organisation der Vertriebsaktivitäten bei GW auswirkt.

- Da für unser Unternehmen die Gesundheit und die sichere Arbeit der Mitarbeiter an erster Stelle stehen, wurde zu Beginn der ersten Welle der Pandemie entschieden, dass alle Mitarbeiter, deren Arbeitsbeschreibung es ermöglichte, von zu Hause aus arbeiten. Die notwendige Infrastruktur wurde bereitgestellt, damit die Arbeit auch unter den neuen Bedingungen reibungslos verlaufen kann. Live-Meetings wurden durch virtuelle ersetzt. Die gesamte Kommunikation mit den Kunden und den operativen Abteilungen erfolgte per Telefon oder Post oder über eine Online-Plattform wie Teams oder Skype. Das ständige Engagement und die Sorgfalt des gesamten Verkaufsteams in Bezug auf Kunden haben dazu geführt, dass sie uns vertrauen und erfolgreiche Geschäftsergebnisse erzielen konnten, unabhängig davon, dass die Transportorganisation unter den neuen Umständen eine echte Herausforderung darstellte.

Während der zweiten Welle der Pandemie setzte sich der Trend der Online-Kommunikation fort, aber die Mitarbeiter wurden in Teams aufgeteilt und kamen zu unterschiedlichen Zeiten ins Büro, um die potenzielle Gefahr der Verbreitung von COVID-19 zu vermeiden. Obwohl die Pandemie andauert, hat man den Eindruck, dass die Zahl der Unternehmen, die ihre Geschäftspartner im wirklichen Leben treffen möchten, allmählich zunimmt, wenn man bedenkt, dass die Menschen gelernt haben, sich zu verhalten, und dass die Präventionsmaßnahmen weitgehend als Teil des Alltags akzeptiert wurden. Ein positives Ergebnis der durch die Pandemie hervorgerufenen Veränderungen ist die Anpassung an die Möglichkeit, alltägliche Aufgaben außerhalb des Arbeitsbereichs zu erledigen. Wir gehen davon aus, dass aufgrund dieser Situation und der Sicherung moderner Technologiesysteme auch in Zukunft modernisierte Arbeitssysteme in Betracht gezogen werden.

Überall wird über die Organisation von Diensten gesprochen. Mussten Sie auch neue Funktionen implementieren?

- Sie haben recht. Um mit den modernen Trends und der Digitalisierung Schritt zu halten, haben wir uns der Marktforschung verschrieben und 2020 ein neues Produkt auf den Markt gebracht - My GW Portal. Ziel dieses Projekts ist es, die alltägliche Betriebskommunikation zu erleichtern und zu beschleunigen und gleichzeitig wie bisher den regelmäßigen Kontakt zu den Kunden aufrechtzuerhalten.

Auf diese Weise können die Käufer ihre Sendungen von der Bestellung des Transportdienstes bis zur Lieferung der Waren an die Adresse mit einem einzigen Klick schnell, einfach und transparent verfolgen. Dank dieses Portals wird die Möglichkeit von Missverständnissen auf ein Minimum reduziert, da die Käufer Bestellungen direkt über Online-Plattformen an unsere Unternehmen erteilen. Ein weiterer wichtiger Vorteil besteht darin, dass Kunden mit einem Klick erfolgreich ein Bestandsregister führen und alle für die vorherigen Services erforderlichen Dokumente abrufen können.

Mein GW-Portal ist derzeit für bestimmte europäische Staaten bestimmt, und die notwendigen Tests für unseren Markt sind für 2021 geplant. Basierend auf den Ergebnissen des Pilotprojekts sollten wir sehen, wie Serbien auf diese Art von Dienstleistung reagiert, die sich in Europa schon als sehr erfolgreich erwiesen hat.

Auf diese Weise möchten wir natürlich nur den operativen Teil der Kommunikation auf ein Minimum reduzieren, während unser regelmäßiger Kontakt mit unseren Kunden im Einklang mit den Richtlinien unseres Unternehmens weiterhin Priorität hat.

Hat sich die Pandemie auf die Wirtschaft Serbiens ausgewirkt und sind diese Auswirkungen im Bereich Verkehr und Logistik anerkannt?

- Die COVID-19-Pandemie hat sich unweigerlich auf die Wirtschaft Serbiens ausgewirkt, wie dies ohnehin in allen Ländern der Welt der Fall ist. Einige der führenden Branchen hatten eine geringere Nachfrage nach bestimmten Arten von Produkten zu verzeichnen, während andere Probleme mit einer übermäßigen Nachfrage und der Unfähigkeit, darauf zu reagieren, hatten. Beispielsweise hat der Bedarf und die Nachfrage nach Medizinprodukten und Lebensmitteln erheblich zugenommen, während die Automobilindustrie erhebliche Verluste erlitten hat.

Was den Transport selbst anbelangt, so standen wir vor großen Herausforderungen, vor allem in Bezug auf die Lieferfristen, die im Einklang mit den Anforderungen der Kunden immer kürzer wurden, und dann fehlten auch die Fahrer. Trotzdem kann ich mit Zuversicht sagen, dass wir damit bestmöglich fertig geworden sind und dass wir letztes Jahr unsere erfolgreichen Geschäftsergebnisse beendet haben. Natürlich wäre all dies nicht möglich ohne die bemerkenswerte Teamarbeit, die wir gefördert haben, und das Engagement unserer Mitarbeiter, die alle Schwierigkeiten heldenhaft überwunden haben und bereit waren, ihre Gesundheit und die Gesundheit ihrer Familien zu riskieren, damit der Logistikprozess ununterbrochen fortgesetzt werden kann.

Der Vorteil dieser Situation spiegelt sich in dem zunehmenden Bewusstsein der Menschen für Transport und Logistik als eine Aktivität wider, die für die Existenz der gesamten Bevölkerung wichtig ist.

Was sind Ihre Ziele für 2021?

- Unser Unternehmen ist weltweit nicht nur für seine langjährige Geschichte und Tradition bekannt, sondern auch für die Qualität der von ihm erbrachten Dienstleistungen. Dementsprechend wird das Hauptziel von GW in der kommenden Periode nach wie vor darin bestehen, maximale Kundenzufriedenheit zu erreichen. In den letzten Jahren hat sich Gebrüder Weiss auf die Ausweitung der Aktivitäten in Form des Transports von FMCG-Marken konzentriert, die aufgrund der Sensibilität der Waren und der Bedeutung der Lieferfristen einen besonderen Ansatz und eine besondere Behandlung erfordern. Aus diesem Grund wird eine der Prioritäten in der kommenden Periode darin bestehen, den Anteil des Transports dieser Art von Waren zu erhöhen.

Wir sorgen dafür, dass unsere Mitarbeiter professionell und motiviert sind, um auf alle Anforderungen und Herausforderungen zu reagieren, die Teil unserer Arbeit sind. Eines der Ziele ist es daher, unser orangefarbenes Team mit fleißigen, wertvollen jungen Menschen zu erweitern. Das Team unserer Mitarbeiter spiegelt eine erfolgreiche Mischung aus Jugend und Erfahrung wider. Dies zeigt die Tatsache, dass immer mehr zufriedene Kunden unseren Geschäftspartnern unsere Dienstleistungen empfehlen.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER